Aktuelles

09/07/2015 • Bank- und Kapitalanlagerecht

Proven Oil Canada (POC) Anleger sollen Ausschüttungen zurückzahlen

Die wirtschaftlichen Probleme bei den Fonds von Proven Oil Canada (POC) scheinen immer dramatischere Ausmaße anzunehmen. Bei der Kanzlei BRÜLLMANN Rechtsanwälte häufen sich die Anfragen besorgter Anleger, die zur Rückzahlung...

Artikel lesen

08/07/2015 •

MBB Clean Energy AG stellt Insolvenzantrag

Zwei Jahre hintereinander erhielten die Anleger der MBB Clean Energy AG Anleihe keine Zinszahlungen. Jetzt folgte auch noch der Insolvenzantrag des Unternehmens. Das Amtsgericht München hat das vorläufige Insolvenzverfahren am...

Artikel lesen

07/07/2015 • Bausparkassen

Bausparvertrag: Kündigungen der Bausparkassen oft nicht rechtmäßig

Immer mehr Bauparkassen gehen dazu über, ältere Bausparverträge zu kündigen. Grund: Diese Bausparverträge sind deutlich höher verzinst als aktuell üblich. In der aktuellen Niedrigzinsphase sicher eine Belastung für die...

Artikel lesen

07/07/2015 •

EEV AG: Anleger müssen voraussichtlich auf Zinsen verzichten

Die Anleger der Erneuerbare Energien Versorgung AG (EEV AG) werden in diesem Jahr voraussichtlich keine Zinsen erhalten. Das berichtet u.a. der NDR. Demnach steckt das Energieunternehmen in erheblichen finanziellen...

Artikel lesen

02/07/2015 • Bank- und Kapitalanlagerecht

IVG EuroSelect 14 „The Gherkin“: Kanzlei BRÜLLMANN Rechtsanwälte setzt Schadensersatz für Anleger durch

Die Kanzlei BRÜLLMANN Rechtsanwälte hat für zwei Anleger des geschlossenen Immobilienfonds IVG EuroSelect 14 „The Gherkin“ Schadensersatz wegen fehlerhafter Anlageberatung durchgesetzt.

Artikel lesen

23/06/2015 • Bank- und Kapitalanlagerecht

Landgericht Berlin verurteilt TELIS Finanz Vermittlung AG zum Schadensersatz

Das Landgericht Berlin hat einem Mandanten der Stuttgarter Wirtschaftskanzlei BRÜLLMANN mit Urteil vom 18. März 2015 (Az. 31 O 19/14 - nicht rechtskräftig) die Rückabwicklung einer Kapitalanlage Schadensersatz in Höhe von rund...

Artikel lesen